Anwendungen close

Impressum

"LMS.at - Lernen mit System"

Die Lern- und Kollaborationsplattform "LMS.at - Lernen mit System" wurde im Schuljahr 2004/2005 als landesweit verfügbare Infrastruktur zur Unterstützung von Notebook-Klassen im Burgenland ins Leben gerufen. Das von Mag. Christian Fuchs, Dr. Herbert Gabriel und dem burgenländischen Bildungsnetzwerk initiierte und geleitete Projekt basiert auf der an der Wirtschaftsuniversität Wien auf Basis von DotLRN- und OpenACS-Technologie entwickelten Lernplattform Learn@WU.

Auf Initiative des Landesschulrates für Niederösterreich (Abteilung APS) steht die Plattform seit dem Schuljahr 2009/2010 auch allen niederösterreichischen Landesschulen frei zur Verfügung. Eine Finanzierung im Rahmen der "FutureLearning"-Ausschreibung des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung ermöglicht eine freie Nutzung der Plattform seitens aller Bundesschulen und Pädagogischen Hochschulen.

Alle anderen Schulen - insbesondere Landesschulen aus Kärnten, Oberösterreich, Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien - haben die Möglichkeit, LMS.at gegen Entrichtung einer jährlichen Nutzungsgebühr voll zu nutzen.  

 

Projektträger

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung 
Abt.
Präs/12 IT-Infrastruktur, IT-Services, Bildungstechnologien
Minoritenplatz 5
1010 Wien 
Tel.: +43 1 53120-7701

 

Datenschutzinformation gemäß Art. 12ff DSGVO

https://bildung.bmbwf.gv.at/schulen/datenschutz/index.html

 

LMS.at - Gender Mainstreaming Policy

https://bildung.bmbwf.gv.at/schulen/unterricht/ba/gs/gender_mainstreaming.html

 

 

LMS-Teams